GlaubensGarten 2017

GlaubensGarten 2017

Existenz von Gott und Glauben nehmen wir als Axion:

Ein Axiom ist ein Grundsatz einer Theorie, einer Wissenschaft oder eines axiomatischen Systems, der innerhalb dieses Systems nicht begründet oder deduktiv abgeleitet wird.

Die Ewigkeit der Tora die alle Epochen überlebt:

Die Tora hat uns bewahrt in Jahr 1,2,3 …x, x+n, und auch in der zukünftige Jahren, wie die vollständige Induktion.

Die vollständige Induktion ist eine mathematische Beweismethode, nach der eine Aussage für alle natürlichen Zahlen bewiesen wird, die größer oder gleich einem bestimmten Startwert sind.

Dieses Beweisverfahren ist von grundlegender Bedeutung für die Arithmetik und Mengenlehre und damit für alle Gebiete der Mathematik.

 

Missionierung: Die Juden missionieren nicht.

Habakuk 2,4

  1. „Siehe, wer halsstarrig ist, der wird keine Ruhe in seinem Herzen haben, der Gerechte aber wird durch seinen Glauben leben.“

Der Gerechter Mensch soll in seinen Glauben (Religion) leben – und nicht missioniert werden soll.

Das epikureische Paradox.

Wir glauben an Got nicht durch den Verstand sondern durch das Glauben wie ein Exiom.

(Weil nach der Logic gibt es kein Got).

Wenn die Gottheit die Bosheit verhindern will und nicht kann – dann ist sie keine Gottheit.

Und wenn sie es kann aber nicht will – dann ist sie keine gerechte Gottheit.

Und wenn sie, die Bosheit verhindern will und kann – dann wäre keine Bosheit auf/in der Welt – aber dies ist (leider) nicht der Fall.

Und wenn die Gottheit kein Interesse hieran hat, und auch nicht kann – dann gäbe es keine Gottheit.

2018-07-06T17:48:35+00:00